Behandlung von ADS / ADHS

Welche Symptome / Störungen sind typisch für ADS / ADHS:

  • Unaufmerksamkeit bzw. Schwierigkeiten bei der Konzentration
  • hat Schwierigkeiten, die Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten
  • macht Flüchtigkeitsfehler
  • scheint häufig nicht zuzuhören
  • hat häufig Schwierigkeiten, Aufgaben und Aktivitäten zu organisieren
  • lässt sich oft durch äußere Reize leicht ablenken
  • Impulsivität
  • platzt häufig mit Antworten heraus, bevor die Frage zu Ende gestellt ist
  • kann nur schwer warten, bis es an der Reihe ist
  • unterbricht und stört andere häufig
  • Hyperaktivität
  • zappelt häufig mit Händen oder Füßen oder rutscht auf dem Stuhl herum
  • hat häufig Schwierigkeiten, ruhig zu spielen
  • redet häufig übermäßig viel.
  • weitere Symptome wie z.B. Lern- und Leistungsstörungen – trotz oft überdurchschnittlicher Intelligenz, Schwierigkeiten in sozialen Beziehungen, aggressives Verhalten

 

Wie können wir helfen?

  • Konzentrationstraining nach Lauth und Schlottke
  • Intra-Act-Plus-Konzept (verhaltenstherapeutische Ansätze nach F. Jansen / U.
  • Elternberatung und Videoarbeit
  • Sensorische Integrationstherapie nach J. Ayres
  • Entspannungstraining (Schwerpunkt PMR)

 

Wir erarbeiten mit Ihnen und Ihrem Kind Strategien, mit den oben genannten Symptomen wie z.B. mangelnde Konzentrationsfähigkeit, Ablenkbarkeit, motorische Unruhe etc. im Alltag bestmöglich umzugehen.

Für Probleme im Verhalten (z.B. aggressives Verhalten, mangelnde Grenz-und Regeleinhaltung, etc.) können nach gemeinsamen Gesprächen mit Eltern und Kind sogenannte Punktepläne erarbeitet werden, welche über gezielte Belohnung ein entsprechendes Verhalten aufbauen / bzw. ein ungewünschtes Verhalten abbauen soll. Ebenso können Videoanalysen zum Einsatz kommen.

 

Dauer der Behandlung

–    30min (motorisch-funktionelle Behandlung)
–    45min (sensomotorisch-perzeptive Behandlung)
–    60min (psychisch-funktionelle Behandlung)