Attentioner Konzentrationstraining

Attentioner von Claus Jacobs und Franz Petermann

Was ist der Attentioner, wie wird er durchgeführt und welches Ziel verfolgt er?

Das Programm Attentioner zielt darauf ab, bei 7 bis 14-jähringen Kindern die Aufmerksamkeitssteuerung zu verbessern. Die Kinder lernen dabei, ablenkende Informationen (störende Geräusche, Gespräche, etc.) auszublenden und auf wichtige Hinweise zu reagieren. Auch die Fähigkeit zur parallelen Reizverarbeitung wird deutlich verbessert. Mit einem Response-Cost-Token-System (R-C-T-System) wird die Mitarbeit während des Trainings und im Rahmen von Hausaufgaben (=Geheimaufträgen) „belohnt“.

Die Eltern werden im Rahmen eines flankierenden Elterngruppentrainings systematisch eingebunden. Das Programm möchte spezifische Komponenten der Aufmerksamkeitsleistung wirksam und langfristig verändern. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen kinderverhaltenstherapeutische Methoden auf der Basis neuropsychologischer Grundlagen zum Einsatz kommen. (aus Training für Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen, Claus Jacobs, Franz Petermann, Seite 7)

Ziele

Verringerung der Ablenkbarkeit

Kontinuierliches und ausdauerndes Bearbeiten von Aufgaben
Genaues Hin- und Zuhören
Adäquates Umsetzen von Anforderungen
Verbesserung der geteilten Aufmerksamkeit

gezielt Reaktionen auf unterschiedliche Reize
Verbesserung des Sozialverhaltens

im Team zu arbeiten
sich fair zu verhalten
mit Frust und Misserfolg umgehen zu lernen
sich an Regeln zu halten
lernen abzuwarten
Umgang mit Nähe und Distanz
Bearbeiten von Aufgaben mit und in dem häuslichen Umfeld

Lösen von Aufträgen
Mitbringen der Arbeitsmaterialien
Verbesserung der Eigenwahrnehmung

Verbesserung der Kraftdosierung
Förderung der Körperkoordination
Regulation der Muskelspannung
Gleichgewichtsregulation
Aufgaben zur Eigensteuerung
Bei Fragen zum Training stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an.

Das Training kann über die ergotherapeutische Gruppentherapie durch den Arzt verordnet werden oder als Privatleistung in Anspruch genommen werden.